Gunter Demnig

Stolpersteine in Rothenburg ob der Tauber Oliver.Gussmann Fr, 08/16/2019 - 14:56

Was sind eigentlich Stolpersteine?

Stolpersteine – so heißt das Projekt des Künstlers Gunter Demnig. Dabei werden im Bürgersteig oder im Boden der Gasse vor dem Haus des letzten frei gewählten Wohnsitzes Vertriebener etwa zehn mal zehn Zentimeter große Pflastersteine verlegt. Ein Stolperstein besitzt eine Messingoberfläche mit den eingravierten Lebensdaten und erinnert so an einen vertriebenen Nachbarn oder eine Nachbarin.