Konfirmation

In St. Jakob Rothenburg und St. Peter-und Paul Detwang begeben sich die Konfirmandinnen und Konfirmanden gemeinsam auf den Weg zu Konfirmation.

Die Vorbereitungszeit zur Konfirmation besteht aus verschiedenen Teilen:

den monatlichen Unterrichtseinheiten an den Freitagnachmittagen, dem Konficamp in Italien (ersatzweise der Intensivkurs) und verschiedenen Praktika-Möglichkeiten (Mesnerhilfen in der Kirche, Tansania-Bude, Kindergarten, Altpapiersammlungen und Adventscafé der Evang. Jugend und vieles mehr), die ein Hineinschnuppern in Teile der Gemeindearbeit bieten. Durch den Besuch der Sonntags- oder Jugendgottesdienste sollen die Konfirmandinnen und Konfirmanden bestehende spirituelle Feiern kennenlernen.

Ein Überblick über die Kurszeit: Die Konfirmationszeit beginnt mit der Anmeldung im Frühjahr, den Konfirmations-Start-Gottesdienst um Pfingsten herum, ein oder zwei Unterrichts-Einheiten, Konficup im Juli, Konficamp, der Intensivkurs in der ersten vollen Schulwoche nach den Sommerferien, wieder die freitäglichen Unterrichtseinheiten, der Vorstellungsgottesdienst und am Ende der Zeit steht dann die Konfirmation.

Kurs 2021/22

Die Termine sind unten ersichtlich oder hier ist auch die Terminübersicht, die auch im Unterricht ausgeteilt wurde: 

 Coronabedingt kann es zu Änderungen kommen.

Rückfragen bitte an Pfrin Claudie Schlottke oder Diakon Tobias Steinke. ... und vielleicht auch interessant: www.konfiweb.de

Termine für den Konfirmationskurs